Podcast

Episode #2: Stadt Land Food

Wie kommt das Essen in die Stadt? ⍟ Rede & Antwort: Im Gespräch mit Wolfgang Hees, Biolandwirt und Sprecher des Freiburger Ernährungsrats. ⍟ Klim[A-Z]one: E wie Ernährungsrat. ⍟ Buchtipp: 'Speiseräume: Die Ernährungswende beginnt in der Stadt', von Philipp Stierand.

Shownotes

Rede & Antwort

Und hier könnt ihr den Freiburger Ernährungsrat und Region e.V. unterstützen: 

Ernährungsrat Freiburg & Region e.V.

IBAN: DE90 4306 0967 7930 2406 00  – BIC: GENODEM1GLS
Vorgeschlagener Verwendungszweck:
Spende aus der Community von Unfuck Earth Radio


 

Klim[A-Z]one

Quellenangaben

  • Dass unsere Ernährung rund ein Fünftel unserer Treibhausgasemissionen ausmacht: Stierrand 2014, S. 19, siehe Buchtipp
  • Wikipedia-Artikel Kassandra

Der Buchtipp

Speiseräume: Die Ernährungswende beginnt in der Stadt, von Philipp Stierand, erschienen 2014

Mehr Lesestoff

Meandermal.de | Urban Gardening, Teil 1: So viel Grün kann Stadt

Mehr erleben

8. Oktober 2020 – New York Times, Netting Zero. Driving Solutions for Climate-Ready Food Systems

Die New York Times organisiert im Vorfeld der UN-Klimakonferenz nächstes Jahr in Glasgow mit „Netting Zero“ eine Reihe von virtuellen Diskussionsveranstaltungen rund um klimarelevante Fragen.

Am 8. Oktober geht es um klimafreundliche Ernährungssysteme. Wie können wir die Emissionen reduzieren und gleichzeitig Ernährungsgleichgewicht und Ernährungssicherheit aufrechterhalten? Klimajournalist*Innen der New York Times sprechen mit Expert*Innen aus dem Feld darüber, wie wir radikale, aber erreichbare Lösungen umsetzen, und zwar schnell.

Driving Solutions for Climate-Ready Food Systems, am 8. Oktober von 19:30 bis 20:45 Uhr unserer Zeit. Die Diskussion ist auf Englisch.

Timestamps

  • [01:40 – 47:13] → Rede & Antwort
  • [13:32 – 17:10] → Klim[A-Z]one
  • [27:18 – 30:46] → Umfrage: Wo kommt dein Essen her? Teil 1
  • [37:20 – 40:38] → Umfrage: Wo kommt dein Essen her? Teil 2
  • [47:13 – 48:23] → Buchtipp

Social Media Follow-up

Folgt Unfuck Earth Radio (UFER) auf Twitter und Facebook, Instagram und  Pinterest.

0 Kommentare zu “Episode #2: Stadt Land Food

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.